Kategorie Archiv: Pressewurst

Was die Medienlandschaft über’s Dampfen so hergibt.

Schuster, bleib bei deinen Leisten…

Ich mag die Stiftung Warentest, ehrlich… ohne Scheiß. Wenn die sich für uns Tiefkühlbrezel, Staubsauger und Babyphone vorknöpfen, hat das fast immer Hand und Fuß. Testen können die. Was sie wohl eher weniger können, ist, sich aus ner Sache raushalten, … Weiterlesen

Veröffentlicht in Pressewurst | 1 Kommentar

Wieder fällt der Pimmel ab – die BUNTE kann’s nicht lassen

Nun folgt eine Exkursion ins Land der Bekloppten und Ignoranten. Hier geht’s um mehr als nur das Zerlegen eines hirnverbrannten Artikels eines Klatschblatts für geistig unbedarfte, hier wird Dummheit und Verantwortungslosigkeit offensichtlich. Fangen wir mit diesem Meisterwerk journalistischer Flatulenz an. … Weiterlesen

Veröffentlicht in Pressewurst | 6 Kommentare

Gesundheit is relativ… vor allem beim BMG

Das Bundesministerium für Gesundheit hat auf Facebook mal so richtig einen rausgehauen. Ein lustiges Bildchen, mit ner echt knappen „Mässidsch“: Dampfen is scheiße, weil… is so. Oder so ähnlich. Was genau die Ministeriumsleute da sagen wollen… ich weiß es nich. … Weiterlesen

Veröffentlicht in Pressewurst | 1 Kommentar

Achtung! „Heute“ gleich schädlich wie gestern

Klar, so’n Blättle wie „Heute“ is nich grad Wissenschaftsjournalismus… öhm… eher so das Gegenteil. Aber im Land der Täler und Berge is diese Ansammlung denkwürdiger Schlagzeilen wie „Chinese hatte 13 Kilo Fäkalien im Darm“ oder „Sexy Pilotin postet auch im … Weiterlesen

Veröffentlicht in Pressewurst | Kommentare deaktiviert für Achtung! „Heute“ gleich schädlich wie gestern

Wenn manchen nix mehr peinlich is.

Ich weiß ja nich, ob „der Standard“ im Land der knuffigen Berge und schluntigen Schluchten echt so der mediale Standard is. Ich hoffe, nich. Es is kein kleines Käseblatt in Österreich, aber was die manchmal so raushauen, das spuckt dem … Weiterlesen

Veröffentlicht in Pressewurst | 4 Kommentare

Nur’n kleiner Kommentar… der so’n bissel länger wurde.

Da hat heute die „Berliner Zeitung“ einen Artikel über’s Dampfen rausgehauen, der nich voll daneben is. Find ich schon mal ganz gut, fast so in Richtung neutral. Aber eben nur fast. Unter der „Hülle“ stecken eben immer noch Klopper, die … Weiterlesen

Veröffentlicht in Pressewurst | Kommentare deaktiviert für Nur’n kleiner Kommentar… der so’n bissel länger wurde.

Geschallerte Fakten im EXTRA TIPP

Sind das Medien? Weiß nich, noch nix von gehört, aber scheint zur op-online.de zu gehören… also schon so was wie Medien… denke ich. Ich mein die „EXTRA TIPP“. Bewegt sich wahrscheinlich in dem Spannungsfeld zwischen „Taubenzüchter Illustrierte“ und „BILD Zeitung“. … Weiterlesen

Veröffentlicht in Pressewurst | 5 Kommentare

Die falsche Hoffnung auf unschädliche Presse

Zwei Studien erregen zur Zeit die Gemüter der Dampfer und die Druckerpressen der Zeitungen… also, so virtuell… Internet und so. Die eine zeigt uns, dass Dampfen in etwa so „schädlich“ wie Nikotinkaugummis ist, zumindest was die ganzen bösen Giftstoffe angeht. … Weiterlesen

Veröffentlicht in Pressewurst | 2 Kommentare

T-Online und das erfundene Acrolein… Kinder, Kinder…

Für alle, die sich diesen Mist bei T-Online durchgelesen haben und Angst bekommen… vielleicht auch, weil sie Kinder haben. Ja, Acetaldehyd und Acrolein sind keine netten Sachen und für Kinder erst recht nicht gut. Blöd nur, dass diese beiden Stoffe … Weiterlesen

Veröffentlicht in Pressewurst | Kommentare deaktiviert für T-Online und das erfundene Acrolein… Kinder, Kinder…

Todesstern für Dampfer

Stern / Gesundheit Titel: „So ungesund sind E-Zigaretten für Jugendliche“ (08.12.2016) Warum schreib ich das hier? Also, die Überschrift… ich fand’s zu geil… ich liebe halt billige Wortspiele… egal. Nun ist’s schon wieder passiert… Überraschung… und wieder was Lustiges vom … Weiterlesen

Veröffentlicht in Pressewurst | Kommentare deaktiviert für Todesstern für Dampfer